Test K&F Magnetlinsenfilter – Kit 58mm

Test K&F Magnetlinsenfilter – Kit 58mm

SKU.1627 1 518x518 1

Mein Erfahrungsbericht im Bezug auf das Magnetfilter Kit der Firma K&F Concept . Dies wurde mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Testbestandteile

IMG 7819 scaled
IMG 7821 scaled
  • MRC UV Filter mit Magnetaufnahme 58mm
  • MRC CPL Magnetfilter 58mm
  • ND 1000 Magnetfilter 58mm
  • Filterring mit Magnetaufnahme 58mm

Testkriterien

  1. Testequipment und Bedingungen
  2. Vignettierungsverhalten
  3. Farbverschiebung
  4. Handling
  5. Fazit
IMG 7940

1. Testequipment und Bedingungen

Der Test fand an einer Sony A7RM3 mit einem Voigtländer 15mm Objektiv statt. Dazu befand ich mich an einem kleinen Gebirgswasserfall bei trockenen, bedeckten Bedingungen. Die Temperatur betrug etwa 8°C.

Auch hier sei noch erwähnt, dass ich bereits mit den Filterausrüstungen von NiSi, Rollei, Haida und Lee arbeiten konnte.

2. Vignettierungsverhalten

Kurz und knapp, für mich in diesem Fall nicht erwähnenswert, auch wenn man POL und ND übereinanderlegt, lassen sich leichte Vignetten in Lightroom sauber entfernen.

3. Farbverschiebung

Auch beim Thema Farbverschiebung sind Technik und Software heutzutage relativ weit, sodass auch hier keine nennenswerten Einbußen zu verzeichnen sind.

4. Handling

Und hier wird es interessant. Ich bin grundsätzlich von dieser Form des Filterwechsels mehr als begeistert. Vor Nutzung muss in jedem Fall entweder der Filterring oder der UV Filter eingeschraubt werden. Dieser dient zur Aufnahme von POL- oder ND Filter. Das Material fühlt sich sehr wertig an und die Funktionalität ist sehr leichtgängig. Super finde ich die praktische, kleine Aufbewahrungstasche, welche sich bequem am Stativ transportieren lässt.

5. Fazit

Alles in allem ein großer Schritt in die richtige Richtung, um uns Fotografen das Leben on Location einfacher zu machen. Besonders in Situationen von niedrigen Außentemperaturen, kann dies sehr vorteilhaft sein. Für den Einsatz von zusätzlichen Verlaufsfiltern ist das Set allerdings nicht geeignet. Auch der Polfilter bietet nicht die Möglichkeit durch Drehung eine Entspiegelung genau zu platzieren. Eine Kontrastanhebung jedoch schon. Ich persönlich hätte in diesem Set auf Polfilter und den UV Filter verzichtet und nur den Magnetring plus 3 ND Filter angeboten. Persönlich kann ich dieses Set allen empfehlen, die unter unten beschriebene Kategorie fallen. Mit 2 weiteren ND Filtern ist man bestens gerüstet, wenn man zum einen den Fokus auf die Aufnahme von Videos hat und zum anderen ohne Verlaufsfilter arbeitet.

Vorteile

  • Superschneller Filterwechsel
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Haptik und Wertigkeit
  • Praktische Transporttasche

Nachteile

  • Polfilter nicht optimal einsetzbar

Solltet ihr euch für ein Set dieser Serie entscheiden, bekommt ihr mit dem Code : DEKF10  nochmal 10% Rabatt auf den VKP.

Bodefall

Kommentare ausdrücklich erwünscht :-)